Bearbeitungszentren

Die Bearbeitungszentren von BURKHARDT+WEBER überzeugen durch einen soliden Gestellaufbau, hohe Antriebsleistungen und ein hohes Maß an Individualisierbarkeit. So sind beispielsweise alle unten aufgeführten Maschinen in drei Genauigkeitsklassen verfügbar (ausgenommen MCµ und MCC) und durch zahlreiche Optionen erweiterbar.

MCX

Die dynamische. Rollengeführtes Bearbeitungszentrum. Kraft und Dynamik für den universellen Einsatz.

Details Ansehen

MCR

Die robuste. Gleitgeführtes Bearbeitungszentrum. Für Schwerzerspanung mit besten Dämpfungseigenscahften.

Details Ansehen

MCT

Die flexible. Multitasking Bearbeitungszentrum. Für Fräs-Dreh- und Bohroperationen.

Details Ansehen

MCµ

Die ultrapräzise. Bearbeitungszentrum in Lehrenbohrwerksqualität.

Details Ansehen

MCC

Die kompakte. Ob als Standalone-Maschine oder für verkettete Produktionslinien.

Details Ansehen